Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Pilgern 2017

Von

Trier nach Maria Martental

 

Anmeldung, Interesse:

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

 

Pilgergruppe in Limburg 
(Pilgern 2014)

Mit dir will ich gehen

 10. - 14. Oktober 2017

Dieses Angebot ist ausgebucht. Bitte haben Sie Verständnis. Danke.

 

Pilgern auf dem Schönstatt-Pilgerweg 5 ab Trier durch die Eifel 

#         Veranstalter: Schönstatt-Bewegung Frauen und Mütter

#         Zielgruppe: Frauen

 

Wir haben ein geistliches Rahmenprogramm mit Besinnungsimpulsen, stillen Gehzeiten, Gebeten und Gottesdiensten. Mitmachen kann jede Frau, die 

sich darauf einlassen möchte. 

Die Anforderungen an die Kondition sind leicht bis mittelschwer (ca. 16 bis etwas über 20 km pro Tag)

 

Etappen    

Mo, 9.10.        Möglichkeit zur Übernachtung in Schönstatt oder in Trier (Schönstatt-Zentrum)

Di, 10.10.  Trier – Schweich (10 – 15  km)
Mit Bus und Zug nach Trier (Rheinlandpfalz-Ticket); Zug Hbf – Ehrang oder Schweich

Mi, 11.10. Schweich – Klausen (16 km)

Do, 12.10. 38 Klausen – Wispelt (20 km) Mit BUS ca. 5 km

FR, 13.10. Wispelt (Mieke‘s Landhaus) – Maria Martental (15 km) Mit BUS 15 km

Sa, 14.10. Maria – Martental – Kaisersesch (6 km)
Zurück mit Zug. Ankunft in Schönstatt zur MIttagszeit

 

Die Unterkünfte sind geplant in einfachen Hotels und im Kloster. 

Kosten:        voraussichtlich  250,- Euro (inklusive 4x Übernachtung + Frühstück + Fahrten) 

Zusätzlich:  An- und Abreise, Tagesproviant (Bitte für den 1. Tag mitbringen), 
Mahlzeiten unterwegs, evt. Zuschlag für Einzelzimmer.

  

Ausrüstung: 

Gute Wanderschuhe, Wandersocken oder Kombination 1 Paar feine Socken und ein Paar dicke Socken, Kleidung: nach Wetterprognosen; eine Garnitur angezogen, eine zum Wechseln; Regen-Schutz; Sonnenschutz; Badeschlappen o.ä. für Rast und Quartier; Wanderstöcke, wer mag; Kulturbeutel mit Kleinmengen, evt. gemeinsam nutzen, wer sich kennt; 1 kl. Handtuch; Plastik-Trinkflasche(n) 1,5 Liter. Rucksack-Gewicht maximal 8 Kilogramm inklusive Proviant und Wasser. Weitere Infos folgen nach Anmeldung.

 

Anmeldung: 

Die Gruppe ist auf 14 Teilnehmerinnen begrenzt. Die Anmeldung wird wirksam mit der Anzahlung von 30,- Euro (Organisationskosten; kann nicht erstattet werden, wenn der Platz frei bleibt).

 

Bei:       

P. Lothar Herter, Berg Sion 6, 56179 Vallendar

Mail über diese Webseite. s. Kontaktformular links.

  

Anzahlung/endgültige Überweisung:         

P. Herter, Schönstatt-Patres  

Betreff: „Pilgern 2017“.