Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Anmeldung, Anfrage

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Wambacher MühleWambacher Mühle

Limes Kastell PohlLimes Kastell Pohl

Pilgern 2018 Wiesbaden - Schönstatt

 

4. – 7. Juli 2018

 

#         Veranstalter: Schönstatt-Wallfahrt

#         Zielgruppe: gemischt

 

Wir gehen auf dem neuen Schönstatt-Pilgerweg 3.

Unser Pilgerweg startet im Schönstatt-Kapellchen in Wiesbaden Freudenberg (Schierstein). Wir kommen durch die berühmten Kurorte im Taunus und an der Lahn. Auf den Höhen des Taunus führt der Weg entlang dem Limes (UNESCO-Welterbe). Nach Bad Ems geht es in den Westerwald und führt schließlich zum Ziel in Schönstatt.

Wir haben ein geistliches Rahmenprogramm mit Besinnungsimpulsen, stillen Gehzeiten, Gebeten und Gottesdiensten.

 

Die Unterkünfte sind geplant in einfachen Hotels und Jugendherberge. 

Kosten:        250,- Euro (inklusive Übernachtungen + Frühstück + Fahrten) 

Zusätzlich:  An- und Abreise, Tagesproviant (Bitte für den 1. Tag mitbringen), 
Mahlzeiten unterwegs, evt. Zuschlag für Einzelzimmer.

 

Die Anforderungen an die Kondition sind leicht bis mittelschwer (ca. 16 bis etwas über 20 km pro Tag)

  

Ausrüstung: 

Gute Wanderschuhe, Wandersocken oder Kombination 1 Paar feine Socken und ein Paar dicke Socken, Kleidung: nach Wetterprognosen; eine Garnitur angezogen, eine zum Wechseln; Regen-Schutz; Sonnenschutz; Badeschlappen o.ä. für Rast und Quartier; Wanderstöcke, wer mag; Kulturbeutel mit Kleinmengen, evt. gemeinsam nutzen, wer sich kennt; 1 kl. Handtuch; Plastik-Trinkflasche(n) 1,5 Liter. Rucksack-Gewicht maximal 8 Kilogramm inklusive Proviant und Wasser. Weitere Infos folgen nach Anmeldung.

 

Anreise:

Die Planung geht davon aus, dass man am Dienstag, 3.9. am Abend nach Schönstatt anreiset und eine Nacht im Pilgerhaus übernachtet. Bitte geben Sie an, wann Sie da sind und ob Sie ein Abendessen wünschen.

Es ist auch möglich, am Mittwoch-Morgen in Schönstatt zu sein. Wir gehen um 8 Uhr am Urheiligtum los, fahren dann mit Bus und Zug nach Wiesbaden. In Wiesbaden ist um 11 Uhr Heilige Messe im Schönstatt-Kapellchen Freudenberg.

Die Ankunft in Schönstatt ist am Samstag-Abend ca. 18 Uhr.

Eine Übernachtung ist dann in der Sonnenau möglich.

 

Anmeldung bis 31. Mai 2018: 

s. Kontaktformular links.

Die Gruppe ist auf 14 TeilnehmerInnen begrenzt. Die Anmeldung wird wirksam mit der Anzahlung von 30,- Euro (Organisationskosten; kann nicht erstattet werden, wenn der Platz frei bleibt).