Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bonn (Kreuzberg)
über linksrheinischen Jakobsweg nach Schönstatt

Nutzen Sie den linksrheinischen Jakobsweg, der von Köln kommt, um nach Schönstatt zu pilgern.

Hier ab Bonn-Kreuzberg.

 

Etappen

Bonn - Niederbachem
(ca. 20 km)

Niederbachem - Sinzig
(ca. 23 km)

Sinzig - Andernach
(ca. 24 km)

Andernach - Koblenz
(ca. 28 km)

  

Auf dem Kreuzberg befindet sich die sehenswerte Wallfahrtskirche und die Schönstatt-Kapelle.

Über den Stationenweg durch den Poppelsorfer Friedhof und den Wallfahrtsweg gelangen Sie nach ca. 700 m an der Kreuzung Clemens August Straße / Rehfuesstraße auf den Jakobsweg, dem Sie in Richtung Königswinter folgen. Der Weg führt über den Venusberg mit den Universitätskliniken.

In Königswinter kreuzt der Europäische Fernwanderweg E8. Dieser verbindet mit den Schönstatt-Zentren Borken - Bocholt - Oermterberg (Niederrhein) - Puffendorf (Aachen) - Euskirchen (Köln).

In Andernach bietet sich die Möglichkeit, den Schönstatt-Pilgerweg 2 Maria Laach - Schönstatt zu nutzen. Ab hier gibt es weitere Überschneidungen mit dem SP2 in Miesenheim/Plaidt (über Eifel-Camino); in Metternich (ab hier parallel bis zum Deutschen Eck in Koblenz).

Tourdaten .gpx:

Download zip-Datei. 
Unter "Downloads" anklicken und in Wanderkarte/App importieren

Linksrheinischer Jakobsweg

 

Mehr Infos:

Linksrheinischer Jakobsweg unter outdooractive.com

 

Startpunkt

Bonn Kreuzberg